3000 mg liposomales Vitamin C, Inhalt 500 ml

54.00500.00

Wegen dem großen Auftragsvolumen, arbeiten wir zwischen Weihnachten und Neujahr durch. Unsere Kunden können uns also auch in diesen Tagen durchgehend erreichen

Mit 3000 mg Vitamin C, das höchst konzentrierte Produkt auf dem Markt.

3000 mg liposomales Vitamin C,  Inhalt 500 ml  EUR 54.– pro Flasche und EUR 52.– bei direkter Banküberweisung

(Bitte immer im Kühlschrank bei 3 – 8 Grad Celsius lagern)

3000 mg pro 15 ml Gabe.

Keine Versandkosten für Deutschland

Versand nach Österreich EUR 17,50

Mindestbestellmenge 3 Flaschen. Bei Bestellungen bis zu 9 Flaschen bleiben sich die Versandkosten gleich) Bei Bestellungen von 10 Flaschen erheben wir keine Versandkosten

Versand in die Schweiz EUR 18,50

Mindestbestellmenge 3 Flaschen. Bei Bestellungen bis zu 9 Flaschen bleiben sich die Versandkosten gleich) Bei Bestellungen von 10 Flaschen erheben wir keine Versandkosten

Andere Länder: Mindestbestellmenge von 3 Flaschen und Versandkosten nach Posttarif.

Kategorie: Artikelnummer: n. v.

Beschreibung

Mit dem liposomalen Vitamin C von LipoLab 3000 mg finden Sie die höchst konzentrierte Form des liposomalen Vitamin C’s auf dem europäischen Markt, die auch für schwerere Krankheiten geeignet ist. Unser liposomales Vitamin C ist vegan und wir benutzen absolut keine Konservierungsmittel, die den Organismus schädigen können. Um den Geschmack etwas bekömmlicher zu machen, verwenden wir Stevia und natürliches Aroma aus Pfirsich.

Die Bioverfügbarkeit von LipoLab ist unerreicht. Auf unserer Webseite unter dem Kapitel „Garantie“ https://www.liposomal-vitaminc.net/garantie/ veröffentlichen wir als einziger Anbieter auch unsere Test und Messergebnisse, was die Partikelgröße unseres Produktes anbetrifft. Transparenz gegenüber unseren Kunden ist uns sehr wichtig.

Überblick von LipoLab 3000 mg

  • Erster Anbieter und Produzent in Europa seit 2015
  • Beste Bioverfügbarkeit
  • Stärkste Konzentration (3000 mg) von Vitamin C bei 15 ml
  • Zellstärkung / Immunbooster
  • Keine Konservierungsmittel
  • Vegan
  • Ohne Alkohol hergestellt
  • Vitamin C aus Deutschland
  • Lecithin aus Sonnenblumen (GMO frei)
  • 500 ml Flasche
  • Keine Versandkosten in Deutschland

 

Inhaltsstoffe: Lecithin aus GMO freien Sonnenblumen, destilliertes Wasser, Stevia, natürliches Aroma

 

Verträglichkeit

Durch unser spezielles Verfahren bei der Produktion und da wir absolut keine künstlichen Zusatzstoffe benutzen, ist unser liposomales Vitamin C sehr gut verträglich, was unsere Kunden seit Jahren bestätigen können.

Bioverfügbarkeit / Liposom

Ein Liposom ist eigentlich eine mikroskopisch kleines Lipid, dass durch die Verarbeitung sogar noch kleiner gemacht wird und zwar in Nanometer. 1 Nanometer entspricht 0.0000010 Millimeter. Unser Liposomen bewegen sich um die 0.0002 Millimeter. Das ist die ideale Größe, um dann von unserem Organismus aufgenommen werden zu können. In dieser keinen Lipid Blase von 0.0002 Millimeter Durchmesser, wird nun das Vitamin C verpackt und kann die Magensäure unbeschadet überstehen und in den Darm gelangen. Von da wird es dann von den Darmzotten aufgenommen und in die Blutbahn abgegeben. Die liposomale Form der Verabreichung ist bei weitem die effektivste Form um das Vitamin an unseren Zellen zu führen.

Vitamin C und Glutathion

Glutathion wird als die Mutter der Antioxidantien angesehen. Es ist aber leider mit einer sehr niedrigen Bioverfügbarkeit behaftet und übersteht die Magensäure nicht. Aber liposomales Vitamin C regt in höheren Dosen auch die Produktion von Glutathion im Körper an, so dass man mit der Einnahme von liposomalem Vitamin C auch gleich auch den Glutathionspiegel erhöhen kann.

Liposomales Vitamin C in Kapseln?

Liposomales Vitamin C ist ziemlich unstabil. Das bedeutet, dass sich die Lipide leicht zersetzen, wenn sie zu lange gelagert werden oder Wärme ausgesetzt werden. Um dies zu umgehen müsste man bei dieser Form Konservierungsmittel einsetzen. Stellen Sie sich ein Lipid vor, etwa ein ganz kleines Stück Butter, das Sie inder Hand halten..also bei ca. 36.5 Grad Celsius. Was passiert da? Ja, es wird flüssig und verliert damit seine Außenwand. Von einer solchen Anwendung ist also abzuraten. Der Wirkungsgrad wird wenn nicht gänzlich dann sicher sehr vermindert.

Wie kann ein Liposom in die Zellen gelangen?

Das Liposom als Lipid besitzt, die gleiche Zellstruktur wie unsere Außenhüllen unserer Zellwände. Diese sind  ebenfalls von einer Lipidschicht umgeben um das Zellinnere zu schützen. Unser Lipid mit der Ladung von Vitamin C, dockt an unsere Zellwände an und da es kein Fremdkörper ist, kann es dann mit der Zellwand vereint werden und seine Ladung an Vitamin C direkt an die Innenseite Zellen abgeben. Damit bekommen unsere Zellen das wertvolle Vitamin C unbeschadet und können es so verwerten.

Dosierung von liposomalem Vitamin C

Es gibt eigentlich keine Dosierungsempfehlung. Über 50’000 wissenschaftliche Studien vor allem in den USA, Israel und anderen Ländern haben gezeigt, dass bei schweren Krankheiten, Blutvergiftungen, alternative Krebstherapie, Borreliose, schweren rheumatischen Erkrankungen, bei speziellen Autoimmunerkrankungen, Parasitenbefall, Tuberkulose u.s.w. Dosierungen bis zu 50 gram und mehr am Tag verabreicht wurden. Bei normal gesunden Menschen mit einer Grippe können aber schon 2 gram am Tag ausreichend sein. Vor allem Raucher sollten 2 bis 4 gram am Tag zu sich nehmen, da rauchen den Vitamin C Spiegel drastisch senken kann.

Wer z.B. aber Arteriosklerose vorbeugen will, oder sogar schon gewisse Ablagerungen vorweist, sollte ca. 5 gram am Tag einnehmen.

Ein gesunder Mensch aber, der nur sein Immunsystem stärken will, kann mit 1 bis 2 gram am Tag auskommen.

Denken Sie daran

Wir Menschen können Vitamin C nicht selber hrstellen, (wie viele Tiree es vermögen) Wir müssen also das Vitamin C selber von außen zufügen.

Wer sollte von hochdosiertem Vitamin C absehen

Es ist noch nicht ganz klar und ein umstrittenes Thema, aber Leute die unter Nierenschwäche leiden, sollten von hoch dosiertem Vitamin C absehen. Es könnte da zu Nierensteinen führen. Gwisse Studien haben dies belegt wobei andere Studien diese Gefahr aber wiederum verneinen. Es ist also nicht ganz klar.

Zusätzliche Informationen

Zielland

Deutschland, Schweiz, Land innerhalb der EU

Anzahl der Flaschen

1 Flasche, 2 Flaschen, 3 Flaschen, 4 Flaschen, 5 Flaschen, 6 Flaschen, 8 Flaschen, 10 Flaschen (keine Versandkosten)